Unsere Marken

 

Produktgruppen

Newsletter abonnieren

Anrede:*
Herr    Frau
Vorname:*
Nachname:*
E-Mail:*
Sie können den Newsletter jederzeit unter Nutzung des entsprechenden Link im Newsletter oder durch Nachricht an uns abbestellen,die Kontaktdaten hierzu finden Sie in unserem Impressum.
 
 
Suche:

Natracare: Pflegetücher

Mehr lesen

Warum Pflegetücher von Natracare?

Unsere Haut wird ständig mit toxischen Chemikalien und Umweltreizstoffen bombadiert, und darüberhinaus durch eine Flut von Produkten unterminiert, die uns durch unerfüllbare Versprechungen und versteckte Nachwirkungen angepriesen werden, wobei dazu auch Umweltverschmutzungen durch weggeworfene Reinigungstücher zählen, die größtenteils durch webfreie Materialien aus Erdölderivaten wie beispielsweise Polypropylen oder chlorgebleichte Viskose hergestellt werden.

Viele der weitverbreiteten Reinigungstücher enthalten oftmals scharfe Schaumbildner wie beispielsweise Natriumlaurylsulfat (sodium lauryl sulphate - SLS), sowie synthetische Konservierungsmittel wie Phenoxyethanol, Natrium-N-(hydroxymethyl)glycinat und Parabene, die vor Kurzem als eine Gesundheitsgefahr eingestuft wurden. Parabene, einschließlich Methyl, Propyl, Butyl und Ethyl-Paraben, sind nur einige in einer großen Gruppe von toxischen Chemikalien, bei denen niemand so genau weiß, wie die langfristigen Auswirkungen aussehen könnten, wenn diese Produkte jeden Tag auf der menschlichen Haut angewendet werden.

In Pflegetüchern wird eine ganze Reihe von Chemikalien angewendet, bei denen man sich wirklich fragen sollte, ob wir nicht vorsichtiger mit Produkten sein sollten, die solche Chemikalien enthalten? Personen mit empfindlicher Haut sollten nicht nur die vorgenannten Chemikalien meiden, sondern ganz aktiv Propylen-Glykol, Polyethylen-Glykol (PEG), Isopropyl-Myristat und Konservierungsstoffe, die Formaldehyd freisetzen, wie beispielsweise Imidazolidinyl-Urea ausschließen.

Natracares sanfte Formel ist alkoholfrei und frei von Reinigungsstoffen, wie beispielsweise Natriumlaurylsulfat (sodium lauryl sulphate - SLS und seine verwandten Stoffe), sowie synthetische Konservierungsmittel wie Phenoxyethanol, Natrium-N-(hydroxymethyl)glycinat und Parabene, sowie andere Arten von toxischen Konservierungsstoffen, die Formaldehyd freisetzen.

Da Natracare weder tierische Zusatzstoffe noch Tierversuche anwendet, können auch Veganer(innen) die Reinigungstücher verwenden. Aufgrund unserer umfangreichen Qualitätsanforderungen und damit Sie nicht in Gewissenskonflikte geraten, werden die Reinigungstücher dermatologisch nur von Freiwilligen an sich selbst getestet. Die einzelnen Reinigungstücher und die Inhaltsstoffe der Lösungen stammen aus natürlichen, erneuerungs- und tragfähigen Ressourcen und sind biologisch abbaubar und kompostierbar.

Die Baumwollreinigungstücher von Natracare wurden für Frauen zur täglichen Intimpflege entwickelt, insbesondere während der Periode oder zur besseren Bequemlichkeit auf Reisen. Die weichen und doch festen Pflegetücher von Natracare sind aus biologisch geprüfter, 100% reiner Baumwolle hergestellt und reichhaltig mit biologischen essenziellen Ölen der Kamille, Kalendula und französicher Rose sowie mit natürlichen Pflanzenextrakten getränkt, die nicht nur die Haut reinigen und erfrischen, sondern sie auch spürbar weicher machen.

 
2,49 €
4,99 €
4,99 €