Unsere Marken

 

Produktgruppen

Newsletter abonnieren

Anrede:*
Herr    Frau
Vorname:*
Nachname:*
E-Mail:*
Sie können den Newsletter jederzeit unter Nutzung des entsprechenden Link im Newsletter oder durch Nachricht an uns abbestellen,die Kontaktdaten hierzu finden Sie in unserem Impressum.
 
 
Suche:

Martina Gebhardt: Special Face

Mehr lesen

Wer besitzt eine anspruchsvolle oder reife Haut?

Ehrlich gesagt: anspruchsvolle oder reife Haut ist eine nette Umschreibung für die Haut ab 40, je nach Veranlagung sogar für die ab 30 Jahren. Also: es geht um die ältere Haut.
Mit durchschnittlich 28 Jahren nimmt die Geschwindigkeit der Zellteilung und damit die Erneuerungsfähigkeit der Zeilen in der Haut ab. Somit vermindert sich mit zunehmendem Alter die Spannkraft, die Elastizität und die Geschmeidigkeit des Hautgewebes und die gefürchteten Fältchen vermehren sich. Dies ist ein natürlicher Prozess und durch kein Mittel der Welt rückgängig zu machen. Jedes unnatürliche Eingreifen - sei es durch Lifting, hormonelle Behandlungsformen oder Faltenunterspritzung - wird sich später garantiert rächen.
Stehen Sie zu Ihrem Alter, denn letztlich vermittelt sich Schönheit nicht über die Hautoberfläche, sondern sie kommt aus dem Herzen und das um so mehr, je mehr Sie zu sich selbst stehen und sich in Ihrer Haut wohl fühlen.
Das bedeutet nun nicht, dass Sie auf Hautpflege verzichten sollen. Eine gepflegte Haut sieht selbstverständlich besser aus, und zusätzlich lässt sich mit bestimmten natürlichen Rohstoffen und pflanzlichen Extrakten der Hautalterungsprozess zumindest etwas verlangsamen.

Reifere Haut - so heißt es - braucht viel Feuchtigkeit.

Die gutgläubige Verbraucherin wird dieser Aussage gerne zustimmen, denn ihre Haut wird zunehmend trockener.
So sollen so genannte Feuchtigkeitscremes, die einen hohen Anteil Wasser besitzen, für Abhilfe sorgen. Allerdings enthalten diese wasserreichen Cremes ein Emulgatorsystem, das langfristig die Haut immer stärker austrocknen lässt. Aus dem gleichen Grund soll die Haut auch nicht nur mit einem Öl oder einer reinen Fettcreme gepflegt werden, denn dies würde das Gleichgewicht zwischen Fettanteil und Feuchtigkeitsanteil (Hydrolipidmantel) in der oberen Hautschicht ungünstig verschieben.
Eine Creme, die die Haut in ihrem Gleichgewicht unterstützt soll deshalb möglichst zu 50% Fett und 50% Feuchtigkeit bestehen. Dieser Emulisionstyp heißt W/0 Emulsion.

 
8,50 €
8,90 €
10,50 €
12,50 €
12,90 €
15,90 €
16,90 €
16,90 €
19,90 €
19,90 €
23,90 €
26,90 €
27,90 €
29,90 €