Unsere Marken

 

Produktgruppen

Newsletter abonnieren

Anrede:*
Herr    Frau
Vorname:*
Nachname:*
E-Mail:*
Sie können den Newsletter jederzeit unter Nutzung des entsprechenden Link im Newsletter oder durch Nachricht an uns abbestellen,die Kontaktdaten hierzu finden Sie in unserem Impressum.
 
 
Suche:
Khadi | Haarpflege
AYURVEDISCHE DETOX-HAARMASKE
Artikelnummer: Kh94440

Produktbeschreibung Inhaltsstoffe Tipps von Gabi Köberl
Inhalt: 150 ml | 100 ml = 6,60 €
9,90 €
inkl. 19% Mwst.
zzgl. Versand
Anzahl
Leider nicht mehr vorrätig
 Pinterest
 
AYURVEDISCHE DETOX-HAARMASKE

Spüre die reinigende Kraft von Lavaerde und Reetha: Als Haarmaske für zwischendurch oder als perfekte Vorbehandlung vor Deiner ersten Färbung mit khadi Pflanzenhaarfarbe. Lavaerde befreit Dein Haar von Schuppen und hartnäckigen Rückständen. Reetha klärt porentief und schont dabei Deine Kopfhaut. Die perfekte Tiefenreinigung für alle Haar- und Kopfhauttypen. Die Detox-Haarmaske ist außerdem eine sehr effektive Vorbehandlung zur anschließenden Färbung mit khadi Pflanzenhaarfarben.

Die khadi Detox-Haarmaske wirkt komplett natürlich: Sobald Du die Maske mit Wasser anrührst, quillt sie stark auf und entwickelt eine leicht gelige Konsistenz.

Ihre beiden intensiven, natürlichen Wirkstoffe Rhassoul und Reetha sorgen für gepflegtes, quietschsauberes Haar und bereiten Dein Haar schonend auf die Färbung mit khadi Pflanzenhaarfarbe vor.

Die khadi Detox-Haarmaske ist frei von synthetischen Zusätzen wie Sulfaten und Tensiden. Sie ist 100 % natürlich, vegan und entgiftet Dein Haar wirksam. Egal, ob als Haarmaske zwischendurch oder als gezielte Vorbehandlung vor dem Färben – die khadi Detox-Haarmaske beeindruckt mit einer intensiven Wirkkraft.


Inhaltsstoffe

Moroccan Lava Clay, Sappindus Mukorossi Fruit Powder

Tipps von Gabi Köberl

Die Anwendung der Detox-Haarmaske als reinigende Haarmaske oder Vorbehandlung vor der Coloration ist sehr einfach: Mische drei bis sechs Esslöffel der khadi Detox Haarmaske mit etwa der doppelten Menge warmem Wasser in einer Glasschüssel oder Plastikschüssel. Verwende bitte kein Gefäß oder Rühr-Werkzeug aus Metall, wenn Du die Haarmaske bzw. Vorbehandlung anrührst. Durch den Kontakt mit Metall könnte Lavaerde ihre mineralische Struktur verlieren. Verrühre die Maske zu einer streichfähigen Paste. Lasse die Paste kurz quellen – bis sie sich wie Creme anfühlt.

Trage die Detox-Haarmaske mit den Fingern oder einem Pinsel auf Ansatz und Längen auf und lasse sie 20 bis 30 Minuten lang einziehen. Je länger sie einwirkt, umso tiefer reinigt sie. Da die Wirkstoffe sehr hoch konzentriert sind, genügen bei empfindlicher Kopfhaut 20 Minuten. Spüle die Haarpflege anschließend mit klarem Wasser gründlich aus.

Tipp: Du kannst die Maske aus Lavaerde und Reetha auch für Deine Haut benutzen. Sie lindert Neurodermitis und entzündliche Stellen, entfernt Schüppchen und absorbiert überschüssiges Fett. So schenkt Sie Dir einen strahlenden Teint.